Historisches Stadtspektakel in Kronach Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Schinzel-Lang) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Schinzel-Lang) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Stadt Kronach) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Stadt Kronach) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Dr. Kerstin Löw) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Dr. Kerstin Löw) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Dr. Kerstin Löw) Historisches Stadtspektakel in Kronach (Bildrechte: Dr. Kerstin Löw)
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Die Künstler

Auch dieses Jahr besuchen uns wieder viele Künstler aus aller Welt.

Drachenmond

Drachenmond
Wir, Meister Draco vom Ziegelfelsen, Ly, die Rhönhexe, Meister Eckart, Meister Bärenhart vom Birkenhain und Birgitta, die Amsel fühlen uns auf den  Mittelaltermärkten und Ritteressen genauso zu Hause wie auf der Konzertbühne.
Auf den Märkten versetzen wir unser Publikum immer wieder in Staunen, wenn wir ständig die Instrumente wechseln und die Zuhörer mit Liedern und Geschichten in eine andere Zeit mitnehmen. Gleich wie die Vaganten vergangener Tage wandern wir über die  Marktplätze und durch die Tavernen ohne an einen festen Standort gebunden zu sein. Niemand ist dann vor uns sicher, wenn es mal heiter und mal derb zugeht oder Minne erklingt für eine holde Maid!
www.drachenmond-musik.de/


Kerry Balder Show

Kerry Balder
Die Kunst der Kontaktjonglage - das heißt bei Kerry gefühlvoll ästhetische Bewegungen die Groß und Klein in ihren Bann ziehen.
Fast so, als wäre sie einer fantastischen mittelalterlichen Welt entsprungen, in der die Gesetze der Schwerkraft manchmal dem menschlichen Willen untertan sind lässt Kerry kristallene und bunte Kugeln über ihren Körper laufen.
www.kerry-balder.de


Vogelfrei Bildrechte Mario Schedel

Vogelfrei

Sandra, Mario, Christoph und Larissa, wollen euch die einfachste Art der Musik des Mittelalters näher bringen, die Marktmusik mit Dudelsack, Schalmei, Davoul und Tamburin. Die Musikstücke, die wir spielen waren so oder ähnlich schon im Mittelalter zu hören. So hin und wieder schleichen sich aber auch aktuellere Stücke ein, die dann im Mittelalterstil zu hören sind. So ziehen wir übers Land und spielen überall da auf, wo man sich einen Taler verdienen kann.
Neben Musik gibt es auch Geschichten, Schabernack und allerlei Spaß. Frei wie die Vögel, so ziehen wir durchs Leben und versuchen euch dieses näher zu bringen.
Lasst euch überraschen! http://www.mario-livemusik.de


Der Kistler und sein Weib

Der Kistler und sein Weib
Der Kistler war die mittelalterliche Bezeichnung für den Schreiner.
Stephan Mühlbauer und seine Frau Daniela Singer-Mühlbauer sind der "Kistler und sein Weib".
Sie sind Puppenspieler, Schauspieler,Gaukler, Handwerker und Händler - und das aus Leidenschaft!
Seit dem Jahr 2004 bereisen sie Märkte und zeigen hier Ihre Shows und Ware.
Sie vertreiben ausgesuchte Holzwaren, insbesondere handgehobelte Laden, Truhen und Möbel aus dem 12./13.Jahrhundert.
http://www.der-kistler.de


Malonius der Gaukler

Malonius der Gaukler
Balljonglage mit bis zu fünf Bällen, untermalt von Spitzfindigkeiten und Wortspielereien, die selbst in Eurer heutigen Zeit nicht an Aktualität verliert. Zauberei und Magie: Bei den hier dargebotenen Kunststückchen mit Seilen, Karten, Tüchern und einigen andern Requisiten, wird der Zuschauer aufgefordert, dem Gaukler genauestens auf die Finger zu schauen, um vielleicht hinter das eine oder andere Geheimnis zu gelangen. Damit dies umso besser gelingt, wird auch hier wieder der eine kühne Held, oder die andere hübsche Gespielin in die Kunststücke einbezogen.
http://www.malonius.de